Social Media ist eine großartige Möglichkeit, die Bekanntheit für dein Unternehmen zu erhöhen, treue Kunden zu gewinnen und Leads und Verkäufe zu generieren.

Möchtest du die Vorteile von Facebook-Werbung kennenlernen? Wozu viel Geld für Anzeigen in Zeitungen oder im Fernsehen ausgeben, wenn es doch viel einfacher, schneller und billiger geht. 

1. Deine Kunden verbringen die meiste Zeit auf Facebook

Beginnen wir mit den Fakten. 80% aller Internetnutzer nutzen Facebook. Sogar 65% der Erwachsenen über 65 Jahre nutzen Facebook. Insgesamt kann das Soziale Netzwerk über 2 Milliarden Nutzer weltweit verzeichnen. Daher ist einer der wichtigsten Vorteile der Facebook-Werbung, dass deine (potentiellen) Kunden Facebook täglich nutzen und somit auch die Werbeanzeigen sehen können.

Facebook User 2008 2018 Blogital
Aktive Facebook Nutzer von 2008 bis 2018

2. Facebook-Werbung findet die Zielgruppe

Ein wesentlicher Vorteil der Facebook-Werbung ist die Möglichkeit die Zielgruppe zielgenau anzusprechen. Man kann bei der Erstellung von Facebook-Ads etliche Targeting-Optionen wie z.B. Alter, Interessen, Verhalten und Standort auswählen. Wenn man seinen Kunden wirklich kennt, ist der Einsatz von Facebook-Werbung sehr effektiv.

3. Facebook-Werbung ist kostengünstig

Ein weiterer Vorteil von Facebook-Werbeanzeigen sind die Kosten. Im Vergleich zu Werbeschaltungen in Zeitungen oder im Fernsehen gibt es erhebliche Unterschiede. Dort liegen die Kosten weit im 4-stelligen Bereich. Währenddessen kann man auf Facebook schon mit wesentlich weniger Budget arbeiten. Man kann buchstäblich 5€ ausgeben und 1.000 Menschen erreichen. Es ist also nicht mehr so ratsam in Radioanzeigen, Fernsehwerbung, Plakate oder andere traditionelle Werbemaßnahmen zu investieren, um die gleiche Zielgruppe zu erreichen.

4. Facebook-Werbung ist schnell

Mit Werbeschaltungen auf dem größten sozialen Netzwerk erzielst du sofortige Ergebnisse. Du kannst heute starten und schon morgen Tausende von Menschen erreichen. Aus diesem Grund ist und bleibt Facebook-Werbung eine effektive Lösung, um schnell Menschen zu erreichen.

5. Facebook-Werbung steigert die Markenbekanntheit

Mit Facebook-Werbung und kreativen Kampagnen ist es möglich, die Markenbekanntheit deines Unternehmens erheblich zu steigern. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Menschen darauf aufmerksam zu machen, welche Produkte und Dienstleistungen dein Unternehmen zu bieten hat.

6. Facebook-Werbung ist messbar

Mit Facebook-Werbung gibt es kein Rätseln. Die Ergebnisse sind messbar. Und die Zahlen werden für sich selbst sprechen. Im Werbeanzeigenmanager kann man sehen, wie viele Impressionen, Klicks und Conversions durch die die Werbeschaltungen generiert worden sind.

7. Facebook-Werbung kann viral gehen

Der soziale Aspekt von Facebook-Werbung macht sie besser als jede andere bestehende Werbeform. Facebook-Werbung kann viral gehen. Wenn man gute Anzeigen schaltet und damit die richtigen Personen erreicht, werden sie diese wahrscheinlich auch mit Freunden teilen. So entstehen Kettenreaktion und man generiert eine enorme Reichweite mit recht beschränkten Budget. Wie eine virale Werbeanzeige aussehen kann, zeigt das Beispiel hier.

facebook-carousel-ads | Blogital

8. Facebook-Werbung > organische Posts

Die Zeiten des organischen Facebook-Marketings sind vorbei. Um erfolgreich zu sein, musst man zusätzlich zu Facebook-Werbung greifen. Selbst wenn man eine große Gemeinschaft von Followern aufbaut, wird man mittel- oder langfristig nicht auf Facebook-Ads verzichten können. Laut aktuellen Studien liegt die organische Reichweite von Unternehmensinhalten auf Facebook deutlich unter 10%. Das bedeutet, wenn man Inhalte veröffentlicht, führt kein Weg mehr an Werbeanzeigen vorbei, um mehr Menschen zu erreichen – zumindest bei dem aktuellen Facebook-Algorithmus.

9. Facebook-Werbung ist budgetfreundlich 

Jeder kann genau kontrollieren, wie viel für die Werbekampagnen ausgegeben werden soll. Dafür gibt es ein sogenanntes Tages- oder Laufzeitbudget, das bei der Initialerstellung festgelegt wird. Es kann jederzeit leicht erhöhet oder verringert werden, jedoch wird nie der maximale Betrag überschritten.

10. Facebook-Werbung ist effektiv, um neue Märkte zu erschließen

Die Expansion in einen komplett unbekannten Markt kann eine große Herausforderung darstellen. Wenn man ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung auf den Markt bringen möchte, können Facebook-Werbekampagnen dabei helfen die Online-Präsenz und Sichtbarkeit zu erhöhen. Zusätzlich kann man den neuen Markt in seinem eigenen Tempo testen.

11. Auch die Konkurrenz verwendet Facebook-Ads

Die Mitbewerber nutzen Facebook-Werbung, um ihr Geschäft auszubauen. Du machst es ihnen leichter, indem du auf diese Art der Kommunikation verzichtest. Wenn deine Kunden viel Zeit auf Social Media, insbesondere Facebook und Instagram, verbringen, dann musst du sicherstellen, dass du sie auch erreichst. Weil wenn du es nicht tust, dann schnappt dir die Konkurrenz deine Kunden weg.

12. Facebook-Werbung ist kosteneffizient

Facebook-Werbekampagnen gehören zu den kostengünstigsten Werbeinvestition, die ein Unternehmen tätigen kann. Die Vorteile der Facebook-Werbung sind offensichtlich. Diese Art der Werbung ist billiger als fast jede alternative Werbequelle. Die Targeting-Optionen sind präziser als die anderen. Man kann frühere Kunden und Website-Besucher erneut ansprechen und so die Conversionrate langfristig steigern.

Wenn du von den genannten Vorteilen überzeugt bist, dann starte noch heute deine erste Facebook-Werbekampagne.

Du hast noch Fragen, bevor du mit deinen Facebook-Werbekampagnen durchstartest? Hinterlasse deine Fragen in den Kommentaren unten und ich werde sie für dich beantworten!